Aktuelles

Aktuelles

Weniger Plastik für Hessen

Die hessische Umweltministerin Priska Hinz hat heute die Plastikvermeidungsstrategie für Hessen vorgestellt: „Die immer größeren Mengen von Plastikmüll sind weltweit eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit“.

Im Rahmen der Strategie wird das Land in vier Handlungsfeldern aktiv. „Wir setzen uns ein für weniger Plastikverbrauch in Hessen, weniger Plastikmüll in der Umwelt, weniger Mikroplastik und mehr Wiederverwendung und Recycling“, erläuterte die Ministerin. In allen Bereichen setzt das Land gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern Maßnahmen um oder setzt sich auf Bundes- und EU-Ebene gezielt für Verbesserungen ein.

Mehr Informationen zur Plastikvermeidungsstrategie können Sie der Pressemitteilung des Hessischen Umweltministeriums entnehmen.

 

Foto: ©aquar – stock.adobe.com