Unterstützen

Unterstützen

Sponsoren, Partner, Unterstützer und Förderer

Initiiert vom Hessischen Umweltministerium lebt Sauberhaftes Hessen seit 17 Jahren von der aktiven Unterstützung durch Sponsoren, Partner, Unterstützer, die hessischen Kommunen und Entsorgungsbetriebe, weitere Ministerien der Landesregierung, Verbände sowie den Förderverein Sauberhaftes Hessen e.V.

Wir danken dem Förderverein Sauberhaftes Hessen e.V. und seinen Unterstützern!

 

Kommunen gestalten mit

Im Jahr 2008 wurde der Förderverein Sauberhaftes Hessen e.V. gegründet, in dem sich vor allem die Kommunen zusammenschließen, um noch aktiver an der Ausgestaltung von Sauberhaftes Hessen mitwirken zu können. Als vernetzende Plattform unterstützt der Förderverein die Umweltkampagne des Landes Hessen und setzt sich für Bürgerengagement und mehr Sauberkeit und Lebensqualität in den Städten ein. Im Jahr 2008 gründeten acht Städte und Kommunen den Verein, heute setzen sich bereits 30 Mitglieder für die Kampagne ein.

Anmeldung zum Verein:

Geschäftsstelle beim Hessischen Umweltministerium
Anne-Karin Walter
Mainzer Straße 80
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 815-1214
Telefax: 0611 815-1288
E-Mail: anne-karin.walter@umwelt.hessen.de

Kontonummer/IBAN:
IBAN: DE12510500150100372549
BIC: NASSDE55XXX
Nassauische Sparkasse.

Mitglieder des Fördervereins Sauberhaftes Hessen e.V.:

  • Die Stadtreiniger, Kassel
  • Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg
  • Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR
  • EAD – Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen, Darmstadt
  • Eigenbetrieb Stadt Offenbach am Main (ESO) – Kommunale Dienstleistungen
  • Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW)
  • Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES), Frankfurt a. M.
  • Hanau Infrastruktur Service – Eigenbetrieb der Stadt Hanau
  • Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV), Wiesbaden
  • Kilb Vetter Entsorgung GmbH, Kelkheim (Taunus)
  • Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn – Abteilung Umweltschutz
  • Magistrat der Stadt Bad Nauheim – Fachbereich Kur- und Servicebetrieb
  • Magistrat der Stadt Dreieich
  • Magistrat der Stadt Frankfurt am Main – Stabsstelle Sauberes Frankfurt (cleanFFM)
  • Magistrat der Stadt Maintal – Fachdienst Stadtentwicklung und Umwelt
  • Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus
  • Magistrat der Universitätsstadt Gießen
  • Meinhardt Städtereinigung GmbH & Co. KG, Hofheim a. T. (Wallau)
  • Ochs, Marcus; Flörsheim
  • Postleb, Peter; Dipl.-Ing.; Bad Homburg
  • Rhein-Main Deponie GmbH (RMD), Flörsheim (Wicker)
  • Rhein-Main-Abfall GmbH (RMA), Offenbach
  • Stadt Frankfurt am Main – Dezernat für Umwelt und Frauen
  • Stadt Langen – Bauwesen, Stadt- und Umweltplanung (Stadtwerke Langen)
  • Stadt Oberursel (Taunus)
  • Stadt Usingen/ Stadtwerke Usingen
  • Stadt Wetzlar – Amt für Umwelt und Naturschutz
  • Stadtwerke Hochheim am Main
  • Stadtwerke Rodgau
  • Töpfer, Markus; Flörsheim

Wie werde ich Sponsor, Partner, Unterstützer oder Förderer?

Unternehmen können Sauberhaftes Hessen als Hauptsponsor oder als Projektsponsor unterstützen. Hauptsponsoren ermöglichen die großen aufmerksamkeitsstarken Abfallsammelaktionen, an denen sich bis zu 35.000 Menschen beteiligen und über die landesweite und lokale Medien im großen Stil berichten. Projektsponsoren fördern einzelne und lokale Aktionen mit Geld- und Sachspenden.

Gerne diskutieren wir die Möglichkeiten, wie sich Ihr Unternehmen beteiligen und im Rahmen der Kampagne dargestellt werden kann. Die Bürger/innen werden Sie für Ihr Engagement mit viel Sympathie belohnen. Wenden Sie sich hierzu bitte an Stephanie Laux vom Projektbüro Sauberhaftes Hessen:

organic Marken-Kommunikation GmbH
Kasseler Str. 1a
60486 Frankfurt
Telefon: +49 (0)69 750688-0
Telefax: +49 (0)69 750688-23
E-Mail: sauberhafteshessen@organic-communication.de